Ruderjugend Sachsen-Anhalt





 Home 
 Termine 
 News 
 Bestenliste 
 Vereinsvertreter 
 Teamer 
 Sportler + Talente 
 Street Rowing 
 offene K+J-Arbeit 
 Ausbildung 
 Förderer 
 Links 
 Kontakt 
 Gästebuch 




B e r i c h t e

Vorstand der Ruderjugend verstärkt sich

Die Wanderruderwartin des Ruderverbandes Sachsen-Anhalt, Petra Bertram, hat sich bereit erklärt, dem Vorstand der Ruderjugend zur Seite zu stehen.
Sie wird ab Januar 2014 kommissarisch die Leitung des Ressorts „Wanderrudern& Breitensport“ im Vorstand der Ruderjugend Sachsen-Anhalt übernehmen. Zu Ihren Aufgaben gehört u.a. breitensportliche Veranstaltungen für die Ruderjugend ins Leben zu rufen.
Schwerpunkt bilden dabei Organisation, Ausschreibung und Durchführung von Zwei- oder Dreitagesrudertouren auf den landeseigenen Gewässern.

Ziel ist es, vereinsübergeifend noch mehr Jugendliche und am Rudern interessierte Jugendliche im Alter ab 12/13 Jahre, für diese Art des Ruderns zu gewinnen.

Für 2014 könnten z.B. Fahrten zum Wanderrudertreffen des Landes, beim Magdeburger Ruder-Club e.V., im Juli und zum Vereinsjubiläum der Roßlauer Rudergesellschaft e.V., im September, Wirklichkeit werden.

Mit derartigen breitensportlichen Veranstaltungen sollen Jugendliche und am Rudern interessierte Jugendliche gewonnen werden und dem Rudersport durch attraktive Programme erhalten bleiben.

Petra Bertram ist seit ca. 2 Jahrzehnten Mitglied des SC Magdeburg e.V. Erst im Erwachsenenalter fand Sie den Weg zum Rudersport, da ihre Söhne René und Robert hier über eine lange Zeit sehr aktiv und erfolgreich waren.

Privat steht seit langem der Aktivurlaub für das breitensportliche Rudern, zum Kennenlernen der Gewässer der BRD, im Jahreskalender. Das schließt die eigene Organisation von Rudertouren ein.

Selbstverständlich freut sie sich riesig über interessierte Jugendliche, die ihr tatkräftig als Mitstreiter, zur Seite stehen!

Bericht RuJu

 
 
~ Ruderjugend Sachsen-Anhalt ~