Ruderjugend Sachsen-Anhalt





 Home 
 Termine 
 News 
 Bestenliste 
 Vereinsvertreter 
 Teamer 
 Sportler + Talente 
 Street Rowing 
 offene K+J-Arbeit 
 Ausbildung 
 Förderer 
 Links 
 Kontakt 
 Gästebuch 




B e r i c h t e

Anrudern bei Glühwein und Feuerschale in Weißenfels

Am Samstag, den 6. April fand im Weißenfelser Ruder-Verein (WRV) das traditionelle Anrudern statt. Dieses Anrudern wird in die Geschichte des WRV eingehen. Selbst ältere und langjährige Mitglieder des Vereins können sich nicht an Temperaturen um den Gefrierpunkt und Schnee erinnern. Trotzdem stiegen nach der Eröffnung durch den 2. Vorsitzenden, Ekkard Günther, viele unerschrockene Ruderer in die Boote für die erste Ausfahrt des Jahres.

Ein weiterer Höhepunkt waren die 3 Bootstaufen. Durch das Sponsoring der Volks- und Raiffeisenbank Saale Unstrut eG und der Autolackiererei Lange konnten zwei neue Kindereiner gekauft werden. Die Boote wurden von Frau B. Lyga ( Vorstand V.u.R.) und durch Herrn C. Lange auf die Namen "Bambi" und "Klopfer" getauft. Der neue Doppelvierer für den Freizeit- und Erwachsenenbereich konnte mit Hilfe von Lotto Toto angeschafft werden und wurde durch RK Michael Altwein auf den Namen "Dahme" getauft. Für die Mitglieder und Freunde die an Land blieben gab es ein großes Kuchenbuffet und Kaffee. Nach der Ausfahrt gab es an der Feuerschale noch einen kleinen Schluck Glühwein.

Für die Kinder- und Jugendabteilung des Rudervereins heißt es nun, bei hoffentlich steigenden Temperaturen, vorbereiten auf die ersten Wettkämpfe Ende des Monats in Zschornewitz und Bernburg.

Bericht und Foto Mathias Zahn

 
~ Ruderjugend Sachsen-Anhalt ~